News

ITK Rheinland führt erfolgreich Kommunalmaster Steuern und Abgaben in Mönchengladbach ein

Die ITK Rheinland hat in der Verwaltung der Stadt Mönchengladbach ein neues Veranlagungsverfahren eingeführt, das in das Finanzmanagement-System SAP integriert ist. Mit dem Verfahren „Kommunalmaster – Steuern Abgaben“ können die Mitarbeitenden der kommunalen Steuersachbearbeitung die Verwaltungsprozesse seit April vollständig und effizient umsetzen. Während der Verfahrenseinführung hat die ITK Rheinland gemeinsam mit einem Dienstleister die Projektleitung übernommen und neben Workshops und Schulungen nach einer Testphase auch die Produktivsetzung durchgeführt. Mönchengladbach ist die erste Kommune im Verbandsgebiet, die das Verfahren nutzt.

Folgen Sie uns auf XING Folgen Sie uns!