News

ITK Rheinland sorgt für verbesserte IT-Ausstattung im neuen Neusser Bürgeramt

Die ITK Rheinland hat die technische Neuausstattung des Neusser Bürgeramts von Beginn an strategisch und operativ bis hin zu zur Verkabelung vor Ort begleitet. Neben deutlich schnelleren Datenleitungen sorgt ab jetzt auch die von der ITK Rheinland beschaffte Hardware für mehr Geschwindigkeit. Die Rechner sind mit doppelt so viel Arbeitsspeicher ausgestattet wie vor dem Umbau. Auch die neu eingesetzten SSD Festplatten sind deutlich schneller als ihre Vorgänger. Die Expertinnen und Experten der ITK Rheinland haben auf den Rechnern zusätzlich den Wechsel des Betriebssystems von Windows 7 auf Windows 10 umgesetzt. Dank der langjährigen Erfahrung bei der Umsetzung von Migrationsprojekten ist der keineswegs triviale Wechsel ideal verlaufen.
Zur Meldung der Stadt Neuss


 

 

Folgen Sie uns auf XING Folgen Sie uns!