News

VITAKO Politikbrief: Informationssicherheit und Portalverbund im Fokus

Mit dem Positionspapier möchte die  Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V. die Bundestagsmitglieder auf die Bedeutung ständiger Wachsamkeit bei der Informationssicherheit aufmerksam machen. Die kommunale Verwaltung und ihre IT-Dienstleister seien laut VITAKO diesbezüglich gut aufgestellt und unternehmen vielfältige Maßnahmen für den Schutz der technischen Systeme und die Sensibilisierung der Mitarbeitenden. Darüber hinaus stellt der Politkbrief den Portalverbund in den Mittelpunkt. Aber 2022 sollen bundesweit alle Bürgerinnen und Bürger über ein Netzwerk aller angeschlossenen Bürgerserviceportale in Kommunen, Ländern und beim Bund alle Verwaltungsleistungen von jedem Nutzerkonto digital beanspruchen können. Zum Politikbrief

Folgen Sie uns auf XING Folgen Sie uns!