News

ITK Rheinland hat Workshop für Stellenplanverantwortliche in Kommunen durchgeführt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen aus Dormagen, Korschenbroich, Meerbusch, Jüchen, Kaarst und dem Rhein-Kreis Neuss. Der Workshop richtete sich an Expertinnen und Experten aus dem Bereich Personal und Organisation. Inhaltlich stand neben den rechtlichen Rahmenbedingungen zur Aufstellung eines Stellenplans auch das Zusammenspiel von Stellenplanung und Personalkostenhochrechnung im Rahmen des doppischen Haushalts im Fokus. Neben dem Aufbau eines ganzheitlichen Personalmanagements hat sich der Workshop mit den Herausforderungen beim Aufbau integrierter und IT-gestützter Prozesse in der Stellenbewirtschaftung beschäftigt. Den Workshop hat eine externe Referentin geleitet, die als Projekt- und Personalberaterin auf die Anforderungen von Kommunalverwaltungen spezialisiert ist. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Verbandskommunen haben den Workshop genutzt, um ihr Wissen zu vertiefen und ihre Erfahrungen auszutauschen. 

Folgen Sie uns auf XING Folgen Sie uns!