News

ITK Rheinland führt in Neusser Verwaltung digitales Grünflächeninformationssystem ein

Die ITK Rheinland begleitet die Stadt Neuss seit 2019 bei der Einführung eines digitalen Grünflächenkatasters. In einem ersten Schritt hat die ITK Rheinland die technische Infrastruktur und die Software „pit-Kommunal“ eingerichtet. Die Software sichert als wichtiger Baustein des Grünflächeninformationssystems künftig einen verbesserten inhaltlichen und räumlichen Überblick über die zu unterhaltenden Grünflächen der Stadt. Sie verknüpft technische, infrastrukturelle und  kaufmännische Gesichtspunkte miteinander. Bei der Einrichtung der Software und der technischen Infrastruktur hat die ITK Rheinland mit dem Technologielieferanten IP Syscon zusammengearbeitet. Der weitere Aufbau des Grünflächenkatasters ist geplant.  

Folgen Sie uns auf linkedin Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Instagram Folgen Sie uns!
y