News

BSI warnt: Erneut Phishing-Mails zu Corona-Soforthilfen im Umlauf

Jetzt sind erneut Phishing-Mails im Umlauf, vor denen das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) warnt. Die Phishing-Mails täuschen vor, im Namen verschiedener Landesstellen verschickt worden zu sein. Der Betreff lautet „Corona Zuschuss – Bestätigung und Belehrung“. Die Kriminellen haben Domainnamen eingerichtet, die den offiziellen Domainnamen der Landesstellen ähnlich sehen (um .com ergänzt). Es gilt, keinesfalls dieser Aufforderung zur Übermittlung ausgefüllter Bescheinigungen an die gefälschten Adressen nachzukommen. 

Die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e. V., in der die ITK Rheinland Mitglied ist, hat im Zusammenhang mit der Coronasituation auf die Bedeutung von Informationssicherheit hingewiesen. Die ITK Rheinland weiß um die Bedeutung von IT-Sicherheit und legt größten Wert auf Verlässlichkeit. Sie gehört seit langem der Allianz für Cybersicherheit an und verfügt über ein ISO 27001 Zertifikat, das als offizielles Gütesiegel im Bereich der IT Sicherheit gilt. Weitere Informationen

Folgen Sie uns auf XING Folgen Sie uns!