Das Land NRW richtet derzeit in fünf Bezirksregierungen Gigabit.NRW-Geschäftsstellen ein, um den Ausbau eines flächendeckenden Gigabitnetzes zu...

[mehr]

Das britische National Cyber Security Centre (NCSC), das US-amerikanische FBI und das Department of Homeland Security (DHS) haben am 16. April 2018...

[mehr]

Der Ende 2017 gegründete Zusammenschluss aus kommunalen Spitzenverbänden und kommunalnahen Verbänden hat sich jetzt im Bundesinnenministerium...

[mehr]

Im Auftrag des Bundesforschungsministeriums haben Forscherinnen und Forscher des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)...

[mehr]

Die ITK Rheinland steht als Mitglied der Allianz für Cybersicherheit in enger Abstimmung mit dem BSI (Bundesamt für Sicherheit in der...

[mehr]

Das Hasso-Plattner-Institut beleuchtet in einer aktuellen Studie die Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain-Technologie und zeigt das revolutionäre...

[mehr]

In München hat sich der erste Bundesverband Künstliche Intelligenz gegründet, in dem sich laut Verband 24 Unternehmen aus der KI-Branche...

[mehr]

Auch die Stadt Marl nutzt künftig den Kita-Navigator. Die Stadt ist somit eine von 35 Kommunen innerhalb und außerhalb des Verbandsgebiets der ITK...

[mehr]

Ab dem 25. Mai 2018 müssen alle privaten und öffentlichen Organisationen, die personenbezogene Daten verarbeiten, die Anforderungen der europäischen...

[mehr]

Mit Blick auf die Regierungsbildung fordert der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. einen Digitalvorbehalt für Gesetze. Für BVDW-Präsident...

[mehr]

Das jüngste Verbandsmitglied der ITK Rheinland - die Stadt Mönchengladbach - hat von Andreas Pinkwart, nordrhein-westfälischer Minister für...

[mehr]

Vertreterinnen und Vertreter der Digitalwirtschaft, der Zivilgesellschaft, der Wirtschaft und der Internetkultur haben einen Offenen Brief an die...

[mehr]

Die Stiftung „Lebendige Stadt“ ruft Städte und Kommunen auf, sich für ihren diesjährigen Stiftungspreis „Die digitalste Stadt“ zu bewerben....

[mehr]

Der Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU) hat unter seinen Mitgliedern eine Umfrage zu den Herausforderungen der Digitalisierung im ländlichen...

[mehr]

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) hat erneut die (Ober-)Bürgermeister großer deutscher Städte ab einer Größe von 50.000 Einwohnern nach den...

[mehr]

Verbände der Digitalwirtschaft haben unter digitalministerium.org eine Petition für die Einführung eines Digitalministeriums gestartet, weil sie...

[mehr]

Neben einer gemeinsamen Aus- und Fortbildung zur IT-Sicherheit gehört der intensive Austausch über Gefährdungsindikatoren und Fragen der strategischen...

[mehr]

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat aktuell Eckpunkte veröffentlicht, die sich mit sicherheitstechnischen, regulatorischen,...

[mehr]

Die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V. äußert sich positiv zu den Perspektiven, die der Punkt „Digitalisierung“ im...

[mehr]

Bei der Auswahl und Empfehlung von Verfahren legt die ITK Rheinland hohe Qualitätsmaßstäbe an. Sie wählt stets externe Partner aus, deren Lösungen...

[mehr]

Kontakt

Das Bild zeigt einen Briefumschlag und einen Telefonhörer.

ITK Rheinland
Hammfelddamm 4
41460 Neuss
Tel.:    02131 750-0
Fax:    02131 750-1090
E-Mail:  info@itk-rheinland.de