News

IT-Planungsrat fasst weitere Beschlüsse zu OZG-Umsetzung, interoperablen Servicekonten und Informationssicherheit

Auf der 31. Sitzung des IT-Planungsrats, die aufgrund der Corona-Situation als Videokonferenz stattfand, hat das Gremium die Umsetzung der flächendeckenden Interoperabilität der Servicekonten für Bürgerinnen und Bürger in Bund und Ländern beschlossen. Darüber hinaus seien Beschlüsse zu den strategisch wichtigen Themen Informationssicherheit und Digitaler Souveränität gefasst worden. Der IT-Planungsrat veröffentlicht eine Übersicht über die Beschlüsse der 31. Sitzung in Kürze online.

Folgen Sie uns auf linkedin Folgen Sie uns auf Facebook Folgen Sie uns auf Instagram Folgen Sie uns!
y