News

Die Zukunft der Arbeit im digitalen Zeitalter

Im Auftrag des Bundesforschungsministeriums haben Forscherinnen und Forscher des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) untersucht, wie sich die Digitalisierung auf die Beschäftigung auswirkt. Sie haben in einer Studie untersucht, wo deutsche Unternehmen seit 2011 vernetzte Produktionstechnologien eingesetzt haben und wie sich dies auf die Zahl der Arbeitsplätze insgesamt ausgewirkt hat. Laut Berechnung des ZEW hat sich die Beschäftigung von 1995 bis 2011 um knapp 0,2 Prozent pro Jahr erhöht.

Folgen Sie uns auf XING Folgen Sie uns!